Kurzportrait

Die Marti AG, Bauunternehmung, Zürich hat seit ihren Anfängen in den 70er Jahren eine erfolgreiche und dynamische Entwicklung erfahren. Heute sind rund 600 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter primär in den Regionen Zürich, Aargau und Ostschweiz allein in den angestammten Bereichen Hoch-, Tief- und Spezialtiefbau tätig. Daraus gründen schweizweit vielseitige Werke im Ingenieurs-, Brücken- oder Untertagebau. Mit der zunehmenden Bedeutung des Umbau- und Instandsetzungssektors wurden auch in diesem Gebiet in kompetente Fach-Abteilungen investiert.

Die grosse Stärke von Marti Zürich sind Gesamtangebote, die durch qualifiziertes und dynamisches Personal mit Erfolg vorbereitet und ausgeführt werden. Den Bauherrn kann dadurch Gewähr für fachlich einwandfreie und termingerechte Ausführungen zugesichert werden. Dabei steht eine enge und konstruktive Zusammenarbeit mit den am Bau beteiligten Planern und Ingenieuren im Vordergrund um Fehlerquellen weitgehend auszuschliessen. Dies dank effizienter Arbeitsvorbereitung, gelebter Sicherheit und modernstem Betriebsinventar in allen Belangen. Damit werden Voraussetzungen geschaffen, um bewährte Arbeitsprozesse und neue Problemlösungen reibungslos in den Bauablauf zu integrieren. Regelmässige Unterhalts- und Reparaturarbeiten durch den eigenen Werkhof an anspruchsvollen Gross- und Kleingeräten, Anlagen und Fahrzeugen, reduzieren kostspielige Standzeiten und sichern unsere tägliche Einsatzbereitschaft ab.

Marti AG, Bauunternehmung
Thurgauerstrasse 68 Postfach 6163
8050 Zürich
+41 44 308 57 37
+41 44 308 57 38