Einhausung Schwamendingen
8050 Zürich
Bauherr
Bundesamt für Strassen ASTRA
Filiale Winterthur
8404 Winterthur
Bauingenieur
INGE K12plus Ingenieurgemeinschaft
c/o Locher Ingenieure AG
8022 Zürich
ARGE Partner
Implenia Schweiz AG, 8050 Zürich
Referenzperson
Rolf Eberle (BH) 058 480 47 57
René Moser (ING) 043 443 74 36
Objektbeschrieb
Die Einhausung erstreckt sich zwischen dem Autobahnkreuz Zürich-Ost und dem Schöneichtunnel auf einer Länge von 940 Metern. Sie umhüllt auf diesem Ab-schnitt die Autobahn mit einem im Tagbau-Verfahren erstellten Tunnel. Die Einhausung schliesst in Richtung Stadtzentrum direkt an den bestehenden Schöneichtunnel an. Sie verlängert diesen damit um 940 m auf insgesamt 1,7 Kilometer. Die komplette Einhausung ist infolge des schlechten Untergrunds auf Grossbohrpfählen fundiert. Neben den Bohrpfählen des Hauptbauwerks wurden für diverse Nebenbauwerke die Baugrubenabschlüsse mit Pfahl-, Rühl-, Nagel- und Schlitzwänden erstellt.
Schlüsselpersonal
Bausumme
Bauzeit
Kontakt
Marti AG, Bauunternehmung
Thurgauerstrasse 68
Postfach 6163
8050 Zürich
Tel. +41 44 308 57 37
info@marti-zuerich.ch
 
Marti AG, Bauunternehmung
Thurgauerstrasse 68 Postfach 6163
8050 Zürich
+41 44 308 57 37