Ihr Ansprechpartner
Daniel Sohm
Bereichsleiter Spezialtiefbau
+41 44 308 57 87
+41 79 325 34 13
Stellvertretung
Mario Thalmann
Stv. Bereichsleiter Spezialtiefbau
+41 308 57 18
+41 79 457 96 91

SpezialBohrungen

Um auch in kontaminierten Böden arbeiten zu können, ist spezielle Expertise gefragt. Der Spezialtiefbau der Marti Zürich verfügt über die Spezialisten, die dank grosser Kompetenz und viel Erfahrung verschiedene Spezialbohrungsverfahren beherrscht und ideal für die Abtragung von kontaminierten Böden vorbereitet ist. So führten unsere Teams an der Sondermülldeponie Kölliken (Los 1) nach dessen Rückbau beispielweise 185 Austauschbohrungen mit Bohrtiefen von bis zu 20 Metern und einem Durchmesser von 1500 mm durch, um verschmutzten Boden gezielt auszubohren und zu überlagern. Wie üblich bei der Arbeit mit schwerem Material und giftigen Stoffen galt auch dabei dem Schutz von Anwohnern, Baustellenpersonal und Umwelt die grösste Aufmerksamkeit. So wurde diese spezielle Bohrung komplett in Schutzbekleidung Schutzstufe 3 ausgeführt.

Filterbrunnen

Austauschbohrungen

Greiferbohrungen

Pfahlprüfungen

Ihr Ansprechpartner
Daniel Sohm
Bereichsleiter Spezialtiefbau
+41 44 308 57 87
+41 79 325 34 13
 
Marti AG, Bauunternehmung
Thurgauerstrasse 68 Postfach 6163
8050 Zürich
+41 44 308 57 37